Current events

dazzling-estrangements
Gruppenausstellung mit Jelena Micić und Benjamin Thiele & Katalog-Release
Kollektiv Kaorle, Schmalzhofgasse 5, 1060
11. September 2021 14:30 – 21:00
curated by KAESHMAESH
Die Entfremdung kennzeichnet einen Zustand, in dem die natürliche Beziehung zwischen Subjekten und Objekten aufgehoben, verzerrt, entrückt oder zerstört wird. In unserem Alltag begegnen uns zahlreiche Metamorphosen des Alltäglichen. Das Hybride hat in der Postmoderne an Fahrtwind aufgenommen. Collagen, Samples und fluide Identitäten sind längst Teil unserer kulturellen und gesellschaftlichen Realität. Die Überlagerung diverser Möglichkeits- und Bedeutungsräume scheint präsenter denn je.
Die Arbeiten der Künstler:innen Jelena Micić und Benjamin Thiele setzen genau hier an. Alle verwenden eine ähnliche visuelle Strategie. Indem sie Alltagsgegenstände ihrer ursprünglichen Form und Funktion entfremden sowie durch den künstlerischen Prozess rekontextualisieren, schreiben sie ihnen neue Bedeutungen zu.
Group Exhibition with Jelena Micić und Benjamin Thiele
Kollektiv Kaorle, Schmalzhofgasse 5, 1060
11. September 2021 14:30 – 21:00
Curated by KAESHMAESH
Alienation characterizes a state in which the natural relationship between subjects and objects is suspended, distorted, enraptured, or destroyed. In our daily lives, we encounter numerous metamorphoses of the mundane. The hybrid has picked up speed in postmodernism. Collages, samples and fluid identities have long been part of our cultural and social reality. The overlapping of diverse spaces of possibility and meaning seems more present than ever.
The works of the artists Jelena Micić and Benjamin Thiele start exactly here. All of them use a similar visual strategy. By alienating everyday objects from their original form and function and recontextualizing them through the artistic process, they ascribe new meanings to them.
Foto Credits: Jelena Micić